Das Glück steckt in dir! Triff dich mit anderen, tausche dich aus und geniesse das gemütliche Zusammensein. 

Ziel

Der am internationalen Glückstag gegründete Verein «Glücksquellen» bringt Menschen zusammen, die Lust haben, das Glück ins Zentrum zu stellen. Es finden jährlich mehrere Glückstreffen an verschiedenen Orten in den Kantonen Aargau, Solothurn, Basel-Stadt und Baselland statt. Einmal jährlich wird ein Glückstag organsiert. 

Verein

  • der Verein ist eine Nonprofitorganisation, politisch und konfessionell neutral.
  • die Vereinsleitung erhält kein Salär (nur Spesenvergütung)

Glückstreffen (mehrmal jährlich)

Jedes Treffen startet mit einem interessanten Input zu einem ausgewählten Glücksthema. Dieser stimmt uns ein auf den anschliessenden, moderierten Austausch. Im letzten Teil geniessen wir gemeinsam einen kleinen Imbiss und individuelle Gespräche.

Daten 2021

Freitag, 18. Juni 2021, 19.00 - ca. 21.00 Uhr, Lenzburg, Restaurant Barracuda

Freitag, 23. September 2021, 19.00 - ca. 21.00 Uhr, Rieden b. Baden / AG

Samstag, 4. Dezember 2021, 10.30 - ca. 13.30 Uhr, Basel

Glückstag

Einmal jährlich findet der Glückstag statt. Erstmals im 2022. Ein Tag zum Auftanken, Kontakte pflegen und glückliche Momente erleben. Wir besuchen einen schönen Ort, treffen einen speziellen Menschen oder unternehmen etwas Besonderes. Lass dich überraschen. Nähere Informationen folgen anfangs 2022 .

Virtuelle Treffen: Zoom-Meeting

Wer sich zuschaltet kann von seinen Erlebnissen und Glücksmomenten erzählen oder auch einfach nur zuhören.

Chat (Whatsapp, Threema oder Signal)

Gruppen-Chat für Mitglieder. Hier kannst du kurze, glückliche Einträge lesen und posten. Erlebtes, Fotos, Filme, Sprüche, was immer dich glücklich stimmt, hat hier Platz. 

Glücksgeschichten

Schickt uns eure Glücksgeschichten als pdf. Wir freuen uns aufs Lesen und verlinken sie mit dieser Seite. 

Mitgliedschaft

  • Jährliche Mitgliedschaft Fr. 30.--
  • Mitglieder nehmen kostenlos an den Glückstreffen teil (exkl. Konsumation)
  • Der Austritt ist jederzeit möglich
  • Der Mitgliedsbeitrag wird für die Deckung der Kosten verwendet (Raummiete, Impulsreferate, Handouts, etc.

Besucher*innen

Wir freuen uns über Gäste an den Treffen. Der Gästebeitrag pro Treffen beträgt Fr. 20.--

Weitererzählen

Kennst du andere Menschen, die Interesse am Verein haben könnten? Dann sende ihnen doch den Link für diese Seite.

Gründerinnen

Priska Flury, Präsidentin, 1969

Manuela Hofbauer, 1971

Christine Hunkeler, 1959

Flyer

Flyer als pdf

Anmeldung

Klicke hier